Startseite > Privat und Gewerbe > Sachversicherung > Hausversicherungen > Ferienhausversicherung

Ferienhausversicherung 2017 - Günstigste Angebote im Vergleich

Ferienhausversicherung weltweit - Ferienimmobilien im Ausland

Ferienhäuser werden immer beliebter, denn während die einen gerne die verschiedensten Länder dieser Welt besuchen, investieren die anderen in ein Ferienhaus in ihrem Lieblingsurlaubsort. Und Finanzkrise hin oder her, Ferienimmobilien sind sehr im Trend. Etwa 2 Mio. Deutsche, aber auch viele Österreicher und Schweizer, haben inzwischen eine Ferienimmobilie erworben. Ein Chalet in den Bergen, ein Sommerhaus am Meer oder eine Stadtwohnung in Paris. Und ein Ende dieses Trends ist noch lange nicht in Sicht, eher im Gegentei.! Im Zuge der „Flucht in die Sachwerte“ sind insbesondere Ferienimmobilien zu einem hochaktuellen Anlageobjekt geworden. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass auch ein Ferienhaus einer Reihe an Risiken ausgesetzt ist. Auch hier sind Brände, Blitzschläge, Rohrbrüche und Schäden durch Sturm und Hagel möglich. Das Risiko, dass ein Unglück das Ferienhaus trifft ist sogar noch höher als beim Eigenheim. Der Eigentümer ist nicht immer vor Ort, um sich zu vergewissern, dass mit dem Ferienhaus alles in Ordnung ist. Damit ist eine Ferienhausversicherung sehr sinnvoll, denn durch sie sind finanzielle Schäden abgesichert, die am oder im Haus entstehen können.

Die geeignete Ferienhausversicherung - Vergleich ist sehr schwierigFerienhausversicherung

Wie der Bund der Versicherten schon seit Langem beklagt, ist es jedoch für die Erwerber von Auslandsimmobilien alles andere als einfach, den richtigen Versicherungsschutz zu finden. Denn im Inland ist das Angebot für eine Ferienhausversicherung nach wie vor eingeschränkt und auch von den Leistungsumfängen her in der Regel sehr limitiert. Doch sehr viel schlechter ist die Versicherungssituation am Ferienort selbst, gerade in Ländern wie Griechenland, Italien oder Spanien. In aller Regel sind die Erwerber als „Zugezogene“ mit der Landesprache, aber auch den jeweiligen rechtlichen Bedingungen und Gepflogenheiten nicht ausreichend vertraut. Landesübliche Tarife für eine Gebäudeversicherung und eine Hausratversicherung, wie sie etwa beim Immobilienkauf vermittelt werden, weichen nicht nur von den gewohnten Standards deutschsprachiger Länder z.T. stark ab. Auch die typischen Risiken von Ferienimmobilien decken sie oft nicht verlässlich ab. Daher ist es wichtig, sich für einen verlässlichen Anbieter mit hochwertigem Versicherungsschutz zu entscheiden.

Wichtige Leistungen einer Ferienhausversicherung

Anders als bei Standardtarifen nach benannten Gefahren – z.B. Feuer, Blitzschlag, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl, Überschwemmungen – besteht bei Spezialanbietern für eine Ferienhausversicherung generell eine Allgefahrendeckung: Gebäude und Hausrat, Glas, Kunstwerke sowie sonstige Wertgegenstände sind gegen alle Arten von Schadenfällen versichert. Im Rahmen der Außenversicherung sind auch Sachschäden auf dem Reiseweg zwischen Hauptwohnsitz und Feriendomizil mit abgedeckt. Die Versicherungsbedingungen sind in deutscher Sprache, nach deutschem Recht und deutschen Standards. Schadenmanagement und die Schadenrregulierung erfolgt stets durch deutschsprachige Experten. Das gesamte Bedingungswerk ist sehr einfach und transparent gehalten.

Weitere Leistungsmerkmale sind:

 

Arten der Ferienhausversicherung

Unterschieden wird in der Versicherungsbranche auf der einen Seite die Ferienhaus-Hausratversicherung und auf der anderen Seite die Ferienhaus-Gebäudeversicherung. Durch die Ferienhaus-Hausratversicherung sind alle Ge- und Verbrauchsgegenstände finanziell abgesichert, wenn ein Schaden durch Diebstahl, Vandalismus, Leitungswasser oder Brand entstanden ist. Selten wird der Hausstand von Daheim mit ins Ferienhaus genommen. Vielmehr wird ein Doppelhaushalt geführt, weshalb die Ferienhaus-Hausratversicherung sehr sinnvoll ist. Wissen sollten Ferienhausbesitzer, dass die Schadensursachen, für die die jeweilige Versicherungsgesellschaft aufkommt, sehr unterschiedlich sind. Da ebenso die Beiträge sehr variieren, ist es immer empfehlenswert, die verschiedenen Anbieter miteinander zu vergleichen.
Durch die Ferienhaus-Gebäudeversicherung wird das Ferienhaus selbst gegen Elementarschäden wie Blitzeinschläge, Sturm, Erdbeben oder Erdrutsche abgesichert. Schäden, die durch diese Ereignisse entstanden sind, werden dann bis zur jeweils vereinbarten Versicherungssumme durch den Versicherer getragen.

Welche Gegenstände sind in einer Ferienhausversicherung versichert und gelten als Hausrat?

Laut der AVB (Allgemeine Versicherungsbedingungen) sind bei einer Ferienhausversicherung unter Hausrat die Einrichtung wie Möbel oder Teppiche, Gebrauchsgüter, z.B. Bücher, Geschirr, Küchengeräte, und auch Verbrauchsgüter wie z.B. Nahrungsmittel zu verstehen. Zum versicherbaren Hausrat gehören aber auch Wertsachen und natürlich auch Bargeld. Weiterhin sind auch auch Fernsehantennen, Hobbygeräte, Sportgeräte, Sportausrüstungen, sowie sämtliche anderen Dinge, die der Mieter mit in das Ferienhaus gebracht hat, versichert.

Ferienhausversicherung - Voraussetzungen

Wer sich ein Ferienhaus zulegt und eine entsprechende Ferienhausversicherung abschließen möchte, sollte sich im Vorfeld mit den länderspezifischen Gesetzen und der jeweiligen Rechtssprechung auseinandersetzen. Die Ferienhausversicherung wird bislang nur für folgende Länder angeboten: Österreich, Schweiz, Griechenland, Spanien, Portugal, Frankreich, Großbritannien, Irland und Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen sowie Italien, die Niederlande, Belgien und Luxemburg.

Ferienhausversicherung Vergleich

Ferienhausversicherung Angebot 2017



Versicherungen Testsieger Bewertungen
Das unabhängige Informations- und Vergleichsportal zu Versicherungen, Finanzen, Geld, Energie, Telekommunikation
Altersvorsorge - Riester Rente - Rürup Rente - Berufsunfähigkeitsversicherung - Dienstunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung - Gesetzliche Krankenversicherung - Private Krankenversicherung - Baufinanzierung - Privathaftpflicht
Hausratversicherung - Rechtsschutz - Unfallversicherung - Tierversicherung - Gebäudeversicherung - Berufshaftpflicht
Betriebshaftpflicht - Gewerbeversicherung - Firmenversicherung - Risikolebensversicherung
Kreditvergleich - Tagesgeld - Festgeld - Strom - Gas - DSL - Mobilfunk / Handy
u.a.

Aktuelle Angebote, Rechner, Vergleiche 2017

Auf den einzelnen Seiten werden u.a. auch Produkte und Tarife folgender Versicherungsgesellschaften,
Assekuradeure, Deckungskonzeptanbieter etc. beschrieben und ggf. in entsprechenden Vergleichsrechnern
detaillierter analysiert und verglichen:
Aachen Münchener - Adac - Adcuri - Advigon - Bbkk - Advocard - Allianz - Allrecht - Alte Leipziger - Alte Oldenburger - Amex - Ammerländer - Arag - Aspecta - Asstel - Auxilia - Axa - Baden Badener - Badische - Baloise - Barmenia - Basler - Bavaria Direkt - Bayerische - Bayern Versicherung - Bbv - Bgv - Bruderhilfe - Canada Life - Care Concept - Cash Life - Central - Clerical Medical - Concept - Concordia - Condor - Consal - Continentale - Cosmos Direkt - Css - Da Direkt - Das / D.A.S. - Dbv - Debeka - Delta Direkt - Dema - Deurag Rechtsschutz - Deutsche Ärzteversicherung - Deutscher Ring - Devk - Dialog - Direct Line - Dfv Deutsche Familienversicherung - DKV - Dmb - Docura - Domcura - Düsseldorfer - Envivas - Ergo - Ergo Direkt - Europa - Fahrlehrer Versicherung - Familienfürsorge - Fortis - Friends Provident - Generali - Gothaer - Grundeigentümer Versicherung - Gvo - Haftpflichtkasse Darmstadt Hkd - Hallesche - Hannoversche - Hanse Merkur - Hdi - Heidelberger - Helvetia - Hiscox - Huk - Huk24 - Ideal - Inter - Interlloyd - Interrisk - Itzehoer - Janitos - Jurpartner - Karlsruher - Kravag - Ks Auxilia - Landeskrankenhilfe - Lkh - Lsh - Lvm - Mannheimer - Markel - Mecklenburgische - Medien Versicherung - Moneymaxx - Münchener Verein - Neckermann - Neue Leben - Nrv - Nürnberger - Nv - Öffentliche - Örag - Ösa - Ontos - Ovag - Policen Direkt - Prisma Life - Provinzial - Pvag - Quantum Leben - Rechtsschutz Union - Rheinland - Rhion - Roland - Rv24 - R+V - Schleswiger - Schleswiger AG - Sdk - Signal Iduna - Skandia - Sparkassen Versicherung SV - Sparkassen Direkt - Standard Life - Stuttgarter - Swiss Life - Universa - Union Krankenversicherung Ukv - Vgh - Vhv - Victoria - Vkb Versicherungskammer Bayern - Vödag - Volksfürsorge - Volkswohl Bund - Vpv Vereinte Postversicherung - Waldenburger - Wgv - Württembergische - Würzburger - Wwk - Zurich / Zürich

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zu Finanzen und Versicherungen mit 4.3 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.

Es haben bisher 686 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Letzte Aktualisierung: 02.12.2017